ZURÜCK

UMSCHULUNG

Industriemechaniker / in

Sie werden mit der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen betraut sowie mit der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen.



Sie erwerben qualifizierte Kenntnisse in folgenden Bereichen:


Warten von Betriebsmitteln


Herstellen, Montieren und Demontieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen


Sicherstellen der Betriebsfähigkeit von technischen Systemen


Instandhalten von technischen Systemen


Aufbauen, erweitern und prüfen von elektrotechnischen Komponenten der Steuerungstechnik


Maschinelles Spanen


CNC Technik


Pneumatik / Elektropneumatik


Hydraulik / Elektrohydraulik


Schweißen und Löten


Elektrotechnische Grundlagen


Elektrotechnik / Steuerungstechnik



Abschluss:


Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Prüfung der Industrie- und Handelskammer den Facharbeiterbrief der IHK, der die von Ihnen erbrachten Leistungen bescheinigt.