...

Fräsen - Grundausbildung / 6 Wochen

Inhalt

Einleitende Kenntnisvermittlung

  • Arbeitsbewegung und Fräsvorgang
  • Unterscheidungsmerkmale von Waagerecht-, Senkrecht- und
    Universalfräsmaschinen
  • Gleich- und Gegenlauffräsen
  • Schnittgeschwindigkeit, Drehfrequenz, Vorschubgeschwindigkeit Koordinatenachsen
  • Fräswerkzeuge
  • Handhabung und Bedienung der Fräsmaschine Einstellen der Drehfrequenzen und
    Vorschubgeschwindigkeiten
  • Ausrichtung und Spannen des Maschinenschraubstocks, der Fräswerkzeuge und der
    Werkstücke
  • Abfahren von mehreren Abfahrübungen mit Hilfe der Koordinatenachsen
  • Flächen und Absätze parallel-winklig und maßhaltig fräsen Schrägliegende Flächen
    fräsen
  • Arbeiten mit Schaft- und Langlochfräsern Mit dem Schaftfräser Aussparungen,
    Taschenführungen und Langlöcher vor- und fertigfräsen
  • Erstellen von Arbeits- und Koordinatenplänen Ausarbeiten eines CNC-Programms für
    streckengesteuerte Fräsmaschinen Abarbeiten eines CNC-Programms zum
    Herstellen von Zentrierungen, Arbeiten mit dem Teilkopf und Rundtisch Direktteilen –
    Fräsen von Vier- und Sechskant Indirekt Teilen – Fräsen von Vier- und Sechskant,
    Gewindebohrungen, Senkungen, Nuten- und Langlöchern
  • Walzenfräser
  • Plan- und Eckfräsköpfe
  • Formfräser
  •  Scheibenfräser
  • Spannzeuge für Werkzeuge auf Fräsmaschinen
  • Positionieren und Spannen von Werkstücken
  • Teilen
  • Schnittdaten
  • Berechnen der Hauptnutzungszeit
Optimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.